José Rizals Kampf um Leben und Tod

Über das Leben und die Werke des philippinischen Nationalhelden José Rizal war bis jetzt in der deutschsprachigen Literatur kaum etwas zu finden. Mit der 2021 vom Heidelberger
Kulturwissenschafter Dietrich Harth publizierten Rizal-Biografie José Rizals Kampf um Leben und Tod steht nun erfreulicherweise ein umfangreiches und sehr gut lesbares Buch zur Verfügung.
Die Österreichisch-Philippinische Gesellschaft steht mit Prof. em. Dr. Dietrich Harth in Verbindung und wird versuchen, bei der Organisation eines Vortrags in Wien behilflich zu sein.

Weitere Informationen zum Buch finden sich in der Buchanzeige (PDF).

Über Prof. em. Dr. Dietrich Harth:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dietrich_Harth